Quartierverein Zürich 1 rechts der Limmat

Mediterrane Nächte?

News vom 20.03.2019

Aussenrestaurants sollen Nachts bis 02:00 Uhr geöffnet haben. Dies fordert der Vorstoss «Mediterrane Nächte» (die NZZ berichtete: Link).

Was bedeuten diese «Mediterranen Nächte» für unser Quartier? Was können wir tun, damit die Altstadt ein Wohnquartier bleibt? Das sind Fragen, die der Quartiervereinsvorstand an seiner letzten Sitzung besprochen hat. Diese Fragen möchte der Vorstand auch an der Generalversammlung 25. März besprechen.

Alle Mitglieder sind aufgerufen teilzunehmen. Die Einladung wurde per Post verschickt.

Die Generalversammlung steht an!

News vom 22.02.2019

Am 25. März findet die Generalversammlung des Quartiervereins Zürich 1 rechts der Limmat statt. Sie beginnt um 19 Uhr im Zunfthaus zum Grünen Glas. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen. Die Stimmkarten werden per Post verschickt.

Der Vorstand freut sich über rege Teilnahme.

Was nervt Sie im Quartier?

News vom 25.01.2019

Die Stadt Zürich überprüft die Schnittstelle zwischen ihr und den Quartieren. Neu sollen nicht mehr nur die Quartiervereine, sondern auch verschiedene andere Gruppierungen wie zum Beispiel der Einwohnerverein links der Limmat oder der Quartierverein Selnau offiziell von der Stadt anerkannt und unterstützt werden.

Ob diese Veränderung kommt und welche Gruppierungen und Vereine unterstützt werden, ist offen und Teil eines laufenden Prozesses.

Der Quartierverein hat diese Veränderung zum Anlass genommen, eine Umfrage unter seinen Mitgliedern zu starten dazu, was seine Mitglieder vom Verein erwarten, was aktuelle Themen sind und wo Handlungsbedarf besteht. Die Mitglieder haben die Einladung zur Umfrage per E-Mail erhalten. Der Vorstand ist gespannt auf die Antworten.

Dazugehören – mitmachen!

Das Leben in der Altstadt gefällt uns. Es ist unkompliziert, lebendig und nachbarschaftlich. Unser Dorf ist ein Wohn­quartier, aber auch eine Ausgeh- und Einkaufsmeile und wichtig für den Tourismus.

Der seit dem Jahre 1893 bestehende Verein wird von Einwohner/-innen ehrenamtlich geführt, ist parteipolitisch unabhängig und hat beinahe 700 Mitglieder. Der Verein setzt sich ein für die Erhaltung der Wohnmöglichkeiten für Junge und Alte. Er unterstützt Quartierläden und Gewerbebetriebe, achtet auf die Begren­zung der Immissionen durch Lärm, Abfall und Verkehr. Die Anliegen vertritt der Vorstand gegenüber der Stadt. Daneben veranstaltet der Verein Anlässe und Feste: das Neumarktfest, den Frühlingsanlass in der Barfussbar und weitere kleinere und grössere Anlässe.

Unsere Themen erscheinen monatlich im Altstadt Kurier, dem Weltblatt für den Kreis 1. Mitglied des Vereins können alle in Zürich 1 rechts der Limmat ansässigen Bewohnerinnen und Bewohner und Geschäftsinhaberinnen und -inhaber werden.

Die jährlichen Mitgliederbeiträge belaufen sich auf Fr. 30.– für Einzel­personen und Fr. 45.– für Paare und Geschäfte. In diesem Betrag ist das Jahresabonnement des Altstadt Kuriers inbegriffen.

Interessiert? Dann stellen Sie gleich einen Antrag auf Vereinsmitgliedschaft!

Kontakt

Quartierverein Zürich 1 rechts der Limmat
Mühlegasse 31
8001 Zürich

info@nomanquartierverein-zuerich1.ch
www.quartierverein-zuerich1.ch

Standort anzeigen

Vorstand

Peter Rothenhäusler (Präsident)
Martin Bischoff (Quartieranliegen)
Marie-Claire Meienberg (Vizepräsidentin, Jugend)
Felix Stocker (Quartierleben, Veranstaltungen)
Charles A. Weibel (Lebensqualität)
Barbara Wigger (Finanzen)
Jacqueline Wild (Veranstaltungen)
Jeremy Giblin (Gewerbe)

Agenda

Sa 24.08.2019 16:00 – 02:00

Neumarktfest

Ähnliche Vereine & Gruppen in der Altstadt