FILTER
  • Quartiergemeinschaft
  • Marktplatz
  • Altstadt Kurier

Juli 2024

DATUM
BEITRAG
21.07.2024

Sommerpause bis 11. August

CREPERIE HIRSCHENPLATZ
Adrian Schledorn/unsplash

Wir wünschen euch einen entspannten Sommer.

12.07.2024

Jetzt sind Abverkaufs-Wochen

Hüsler Nest Center Zürich
Beispielbild

Wir schaffen Platz für Neues und Sie können dabei sparen! Exklusive Polsterbetten, Massivholzbetten, Schlafsofas, Bettwäsche und Schlafsysteme zu einmaligen Preisen. Nutzen Sie die Abverkaufs-Wochen und besuchen Sie unsere Ausstellung. Wir freuen uns auf Sie!

11.07.2024

Mediterrane Nächte

Altstadt Kurier

Die sogenannten «Mediterranen Nächte» werden in Zürich definitiv eingeführt (Altstadt Kurier, Februar und Juni 2024): An den sechs Wochenenden der Schulsommerferien können somit Gastronomiebetriebe mit Bewilligung ihre Aussenwirtschaft in der Freitag- und Samstagnacht bis 2 Uhr betreiben. (Dies nur auf bestehenden Boulevardflächen und Terrassen, ohne Musik, und die Gastwirte haben an Lärmschutzmassnahmen mitzuwirken.) Insgesamt sind 118 Gesuche von Betrieben zur Teilnahme eingegangen, von denen 103 bewilligt wurden. Im Kreis 1 sind es deren 29, wovon 17 rechts und 12 links der Limmat. Die Liste der Betriebe ist zu finden auf der Website der Stadtpolizei oder über die Suche Mediterrane Nächte, teilnehmende Betriebe.

EM 

    11.07.2024

    Kastanienbäume

    Altstadt Kurier

    Wie bereits in den Tagesmedien zu vernehmen war, plant die Stadt am Neumühlequai 63 Kastanienbäume zu fällen, im Zusammenhang mit Bauarbeiten, die frühestens 2028 beginnen. – Dagegen können Einwendungen gemacht werden. Die Pläne des Strassenprojekts liegen bis 29. Juli 2024 beim Tiefbauamt, Beatenplatz 2, 4. Stock zur Einsichtnahme auf, oder unter www.stadt-zuerich.ch/ planauflagen.

    EM

      11.07.2024

      Neumarktfest

      Altstadt Kurier

      Am Samstag, 24. August, findet das Quartierfest am Neumarkt statt.
      Von 14 bis 16 Uhr ist das Neumarktfest für Kinder, mit Spielständen von Kindern und Eltern.
      Gegen Abend und bis nach Mitternacht ist das Fest mit kulinarischen Köstlichkeiten und einem wohlsortierten Getränkeangebot. Für eine gute Stimmung sorgen dieses Jahr die Bands «Los Hermanos Perdidos» und «Prime».
      Am Mittwoch, 21. August, findet um 18 Uhr der Apéro für HelferInnen im Altstadthaus statt. Hier kann man sich für eine Mithilfe während dem Fest eintragen. Auf helfende Hände freuen sich das OK-Team und das Altstadthaus, mit Unterstützung vom Theater Neumarkt. Es laden ein der Quartierverein Zürich 1 rechts der Limmat und das Altstadthaus.

      AK

        Juni 2024

        27.06.2024

        Quartierstammtisch 30. Juli

        Quartierverein Zürich 1 rechts der Limmat

        Wir laden Sie herzlich ein zum Quartierstammtisch am


        Dienstag, 30. Juli 2024, 18–20 Uhr

        Splendid Bar, Rosengasse 5


        Die Konsumation erfolgt auf eigene Rechnung. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Wir würden uns freuen, Sie anzutreffen.


        Mai 2024

        14.05.2024

        Quartierstammtisch 25. Mai

        Quartierverein Zürich 1 rechts der Limmat

        Wir laden Sie herzlich ein zum zweiten Quartierstammtisch am


        Dienstag, 28. Mai 2024, 16–18 Uhr

        Rheinfelder Bierhaus, Marktgasse 19
        auch genannt «bluetige Duume»


        Die Konsumation erfolgt auf eigene Rechnung. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Wir würden uns freuen, Sie anzutreffen.

        P.S. Verschiedentlich wurde der Wunsch geäussert, dass der Treff zeitlich später stattfindet. Wir haben dies aufgenommen und werden eine der nächsten Ausgaben nach hinten verschieben.


        April 2024

        09.04.2024

        Einladung zum Quartierstammtisch

        Quartierverein Zürich 1 rechts der Limmat

        Der Quartierverein organisiert neu einen Quartierstammtisch. Dieser findet jeweils am letzten Dienstag des Monats von 16 bis 18 Uhr statt.

        Der erste Quartierstammtisch findet statt am

        Dienstag, 30. April 2024, 16 bis 18 Uhr
        im Café Neumärt, Neumarkt 28

        Alle sind herzlich willkommen, eine Einladung ist nicht nötig.

        Juli 2022

        07.07.2022

        Das sind die Kantonsratskandidat:innen der SP 1+2

        Sozialdemokratische Partei
        Lara Can, Andrew Katumba, Marion Schmid, Felix Stocker

        Die SP 1+2 hat ihre Kandidat:innen für den Kantonsrat nominiert. Es sind dies

        1. Andrew Katumba, bisher (Kreis 1)

        2. Marion Schmid

        3. Lara Can

        4. Felix Stocker (Kreis 1)

        5. Christina Horisberger

        Die Wahlen finden am 12. Februar 2023 statt.




        Beste Online Casinos




        April 2022

        28.04.2022

        Wenn sich Bauprojekte stauen

        Stiftung PWG

        Auf das zweite Jahr im Zeichen des Virus waren wir – wohl oder übel – schon besser vorbereitet. Der Shutdown wirkte sich wirtschaftlich vor allem auf unser Gewerbe aus. Eine Kommission prüfte Gesuche um Mietzinsreduktionen, an denen sich neu auch die Stadt Zürich beteiligte. Es starteten besonders viele Bauprojekte: neben den ohnehin geplanten auch jene, die im ersten Corona-Jahr verschoben werden mussten. Ausserdem einigten wir uns auf eine strategische Erneuerungsplanung hinsichtlich der 2000-Watt-Ziele. Mit 7 Erwerbsgeschäften – darunter das bislang grösste – wuchs das Portfolio auf 166 Liegenschaften an.

        Geschäftsbericht 2021

        April 2021

        26.04.2021

        Innenhof-Garten bei trockenem Wetter geöffnet

        Zum Grünen Glas

        MO-FR: 11.30 - 14.00 Uhr und 17.30 - 21.30 Uhr (Küche bis 20.30 Uhr)

        SA: 17.00 - 21.30 Uhr (Küche bis 20.30 Uhr)

        Sonn- und Feiertage geschlossen

        23.04.2021

        Das wichtigste Anhängsel

        Stiftung PWG
        Im Shutdown spielte der Balkon auch für diese Mieterin seine Vorzüge aus. Foto Ralph Hut

        Als wir angehalten waren, zu Hause zu bleiben, zeigte sich die Bedeutung des Wohnraums, speziell eines Balkons. Daher nimmt der Geschäftsbericht 2020 dieses wichtigste «Anhängsel» in den Fokus. Weitere Schlüsselthemen: Wir reagierten umgehend auf den Shutdown im Frühling 2020. Insgesamt 634’000 Franken Miete erliessen wir dem Gewerbe, das aufgrund der Covid-19-Verordnung schliessen musste. Zahlreiche Bauvorhaben gerieten in Verzug oder konnten nicht starten. Die Neubauten an der Witikonerstrasse und an der Rautihalde wurden trotzdem fertig – und damit 71 Wohnungen. Und: Auch im kompetitiven Immobilienmarkt hat die Stiftung PWG vier Häuser mit insgesamt 21 Wohnungen kaufen können.

        Geschäftsbericht 2020

        Januar 2021

        21.01.2021

        Reperaturaufträge weiterhin möglich

        Schulthess AG

        Unsere Reparatur-Werkstatt ist von Montag bis Freitag, 10-17 Uhr geöffnet !

        Unser Schuhgeschäft bleibt in Zusammenhang mit Covid-19, bis Ende Februar geschlossen.

        Für telefonische Bestellungen od. Auskünfte erreichen Sie uns  unter 044 211 41 60 wie folgt:
        Montag bis Freitag, 10-17 Uhr
        Oder auch jederzeit per Mail: schulthess.schuhe@bluewin.ch

        April 2020

        23.04.2020

        Verdichtung? Ja, aber

        Stiftung PWG
        Wir konnten im Seefeld an der Fröhlichstrasse 20 dieses Wohnhaus erwerben.

        Mit mehreren Bauvorhaben haben letztes Jahr wir das Portfolio planmässig erneuert und, wo möglich, zusätzlichen Wohnraum geschaffen. Der Geschäftsbericht  2019 fokussiert denn auch auf die bauliche Verdichtung. Sie ist ein typisches Ja-schon-aber-Thema: Im Grunde sind wir alle dafür, solange sich für uns nichts ändert. Der Erwerb von Liegenschaften blieb bei steigenden Preisen schwierig. Total hat die Stiftung PWG für 43 Millionen Franken 6 Liegenschaften erworben. Einigen Aufwand erforderte die Umstellung der Rechnungslegung auf HRM2 als Folge der Revision des Gemeindegesetzes.

        Geschäftsbericht 2019