Quartier-Institutionen

Aktuell

Info
QUARTIERNACHRICHTEN

27.01.2009 - Altstadt Kurier
Neue Traulokale

Seit anfangs Jahr gelten für Trau­ungen in der Stadt Zürich zwei Neuerungen. Erstens sind Terminreservationen nun sechs statt bisher drei Monate im Voraus möglich. Zweitens, hier kommt der interessantere Teil, bietet die Stadt ausser dem regulären Trauzimmer im Pavillon beim Verwaltungszentrum Werd drei Alternativen an. Zivile Trau­ungen werden nun auch im Zoo, im Zunfthaus zur Waag am Münsterhof und im Weinkeller des Hotels Hirschen am Hirschenplatz angeboten, mit entsprechenden zusätzlichen Kosten für die Traupaare. Die Hochzeitsgesellschaften können so vom offiziellen Teil nahtlos zum Apéro oder Essen übergehen, je nach Wunsch und Trauzeit, die von den üblichen Trauzeiten etwas variieren kann. Dieses neue Angebot ist sogleich auf grosses Interesse gestossen, wie Roland Peterhans vom Zivilstandsamt auf Anfrage erklärte.
Doch wie ist man auf die drei genannten Traulokale gekommen und wie reagieren weitere potenzielle Anbieter solcher Anlässe? Wie ­Roland Peterhans ausführte, hat man etwa fünfundzwanzig mögliche Traulokale genauer geprüft. Es sei jedoch gar nicht so einfach gewesen, hier fündig zu werden, weil gewisse Kriterien erfüllt sein müssen, ein Interesse bestehen muss und Räume, Säle tatsächlich zur Verfügung stehen müssen, weil sie natürlich für anderweitige Vermietungen dann jeweils nicht mehr in Frage kommen. Es habe denn auch überhaupt keinen Aufschrei gegeben von Seiten potenzieller Raumanbieter. Bisher hätten zwei ein Interesse angemeldet, zu diesen Anbietern zu gehören. So wird man sehen, wie sich das Ganze entwi­ckelt. Allenfalls wird die Liste frü­hestens im Herbst erweitert.
Ob das grosse Interesse nach alternativen Traulokalen auch nach dem Wiederbezug des Trauzimmers im Stadthaus nach dessen Renovation etwa 2010 anhalten wird, bleibt abzuwarten. Vorläufig jedenfalls gilt für Roland Peterhans betreffend der neuen Lokale: «Das ist eine attraktive, tolle Sache.»

EM


« zurück zur Übersicht
25.10.2017
Krims-Kramswerkstatt [»]

27.10.2017
Dankesapéro Neumarktfest [»]

28.10.2017
Workshop für Frauen [»]

Vollständige Agenda
Freude und Ärger [»]
Copyright © 2004 Zürich1 / Alle Rechte vorbehalten / info@zuerich1.ch